Winterfest 2014

Am 18. Januar feierte der Schützenverein Buterland-Beckerhooker sein Winterfest 2014 im Vereinlokal Dinkelhof. Der Festausschuss und der Thron hatten dazu ein stimmungsvolles Programm im Saal des „Dinkelhofes“ vorbereitet.

Präsident Heinz Verst begrüßte die Schützenfamilie. Mit Hilfe von Oberst Michael Terhalle und des amtierenden Königspaares Nico Assing und Linda Bobermin wurden die Sieger des Preis- und Pokalschießens geehrt. „Schützenkönig“ und Pokalgewinner wurde Klaus-Dieter Haupt, den Seniorenpokal gewann Heinz Assing. Jan Achteresch erhielt den Juniorenpokal. Den Königspokal überreichte der Präsident dem amtierenden König Nico I.

Pokalsieger 2013
Ergebnisse : Senioren- und Königspokal.html
Ergebnisse : Schützen- und Juniorenpokal.html

Die zehn Wege zur „Goldenen Kugel“

Als Höhepunkt des Abends stellte die Throngesellschaft auf amüsante Weise die zehn Wege zur „Goldenen Kugel“ dar. König Nico war sich sicher: Nur mit dieser besonderen Kugel gelingt einem der „Goldene Schuss“ – den Königsschuss eben. In seinen nächtlichen Träumen wurden ihm die Wege nahegebracht, zum Leidwesen seiner (Bühnen-)Ehefrau, gespielt von Carsten Rauer. Bestechung des Schießwarts war einer der Wege, die per Film dem Publikum präsentiert wurde. Der Saal tobte vor Begeisterung.
Winterfest 2014

Winterfest 2014

Einige Mitglieder konnten sich bei der Tombola über schöne Preise freuen. Bei Tanz und bester Stimmung wurde bis in den frühen Morgen gefeiert.



- zurück -